Über uns

Teenchallenge Hohenlohe

Team
Verein
Freundeskreis
Finanzierung
Geschichte

Team Home

Gaby Hinzmann

Therapeutin
  • Psychotherapeutische Heilpraktikerin
  • Logotherapeutin
  • Pastorin

Sieglinde Krauß

Therapeutin
  • Psychologische Psychotherapeutin
  • Hauswirtschaftsleiterin

Inga Kortwittenborg

Verwaltung und Sozialarbeit
Sozialarbeiterin (Dipl.)

Evelyn Schwarz

Arbeits- und Alltagsbegleitung
  • Erzieherin
  • Mutter von vier erwachsenen Söhnen

Edgar Schwarz

Arbeits- und Alltagsbegleiter
  • Hausmeister
  • Handwerker
  • Winzer

Volker Schuler

Gesamtleitung
  • Systemischer Berater
  • Diplom-Theologe
  • Pastor

Team Toolbox

Kritijan Leutenberger

Sozialpädagoge B.A.
  • Seilgartentrainer für mobile Aufbauten
  • Kletterbetreuer Breitensport (DAV)
  • Mediengestalter (Bild/Ton)

Jürgen Kolb

Jugend- und Heimerzieher
  • Natursport- und Erlebnispädagoge
  • Kletterbetreuer Breitensport (DAV)
  • Schreiner

Der Verein

Der Verein Teen Challenge Hohenlohe e.V. wurde im Jahr 1972 in Esslingen unter dem Namen Teen Challenge Stuttgart e.V. gegründet. Wir sind als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt (VR 2818 im Vereinsregister Stuttgart).


Freundeskreis

Über die Jahre ist ein Freundeskreis aus sehr unterschiedlichen Kontakten heraus gewachsen. Wir freuen uns über jeden, der sich für unsere Arbeit interessiert. Wer gerne ca. dreimal im Jahr über unseren Freundesbrief von uns hören möchte, kann sich kurz bei uns melden.

Immer wieder klinken sich einzelne Freunde mit ihren Interessen oder Begabungen in die Arbeit ein. Das erleben wir als große Bereicherung.


Finanzierung

Die Arbeit wird finanziell hauptsächlich durch Spenden von Freunden und Gemeinden getragen. Ein Teil wird durch die Beiträge der Mitbewohner abgedeckt. Über Unterstützung jeder Größenordnung freuen wir uns sehr.

Spendenkonto:
Volksbank Hohenlohe eG
IBAN: DE43 6209 1800 0103 7410 03
BIC: GENODES1VHL


Unsere Geschichte

Teen Challenge wurde 1958 in New York von David Wilkerson, Pastor aus Pennsylvania USA, gegründet. In dem Buch das „Kreuz und die Messerhelden“ schildert er die Anfänge dieser Arbeit. Den Menschen in ihren Nöten Gottes Liebe nahe zu bringen und zu einem sinnerfüllten Leben zu verhelfen, ist bis heute die Grundlage der Teen Challenge Arbeit. Heute gibt es in über 117 Ländern Teen Challenge Einrichtungen.

 

Im Jahr 1972 entstand aus einer Straßenarbeit in Stuttgart als Folgeangebot die Suchttherapeutische Arbeit in Forchtenberg-Metzdorf in der Einrichtung „Schlößle“. Im Jahr 1993 kam der Hof in der Bernhardsmühle als zweites Haus dazu. Bis ins Jahr 2015 wurde hier stationäre Suchttherapie für Frauen angeboten. Im Jahr 2016 wurde das neue Konzept „Wohnen mit Begleitung“ gestartet.

Teenchallenge Geschichte
Teenchallenge Geschichte

Teen Challenge Hohenlohe e.V.

Meine Anfrage

Anfrage an Home
Ihre Vor-/Zuname*
PLZ / Ort
Straße / Nr.
Ihre E-Mail-Adresse*
Betreff
Ihre Nachricht

* Pflichtfelder

Anfrage Toolbox
Ihre Vor-/Zuname*
PLZ / Ort
Straße / Nr.
Ihre E-Mail-Adresse*
Betreff
Ihre Nachricht

* Pflichtfelder


Spendenkonto

Bankverbindung
Volksbank Hohenlohe eG
IBAN: DE43 6209 1800 0103 7410 03
BIC: GENODES1VHL

Anfahrt

Unser Gelände befindet sich in Neuenstein (Bernhardsmühle) im Hohenlohekreis.

Anfahrt per Auto über die L1036:
Die Abzweigung zur Bernhardsmühle befindet sich von Öhringen aus kommend auf der linken Seite kurz vor Neuenstein.

Anfahrt mit dem ÖPNV:
Mit der Regionalbahn oder S-Bahn bis Öhringen HBF, weiter mit dem NVH-RegionalBus oder NVH-FrankenExpress bis zur Haltestelle Neuenstein Bergstraße. Von dort ca. 15 Min. Fußweg.

Diakonie Württemberg
Teen Challenge Deutschland
acl-deutschland